Endlosersommer

Skitour nach Mayrhofen

Die Arbeit bei einem Tourismusunternehmen hat so einige Vorzüge. Z.B. kommt man umsonst in Tourismusgebiete wie zum Beispiel in Zillertal zur Ski-Session. Deshalb habe ich für mich und Tugca 2 Plaätze im nächsten Skibus von Auto-Fischer gebucht und uns Freitagabend abholen lassen. Ich mein der Deal ist auch ohne Mitarbeiter-Rabatt genial: 99 Ocken für 12h Skivergnügen in Österreich – das solltet ihr euch mal anschauen.
Es gibt 2 große Skigebiete in Mayerhofen, den großen Planken-Berg und den „blau-routigen“ Ahorn-Berg also zuerst auf den Ahorn und langsam einfahren…
Plan war Mittag zu switchen und auf den Plenken zu gondeln…
Aaaber wir kamen auf den Trichter die Talabfahrt zu nutzen anstatt den Lift. Dass die Piste aber nach ein paar Höhenmetern nurnoch aus Eis bestand konnten wir ja auch nicht wissen. So wurde aus dem Skispass eine Rutschpartie die wir dann nach genügend blauen Flecken gegen eine Wandertour eingetauscht hatten.
Also statt um 12:00 sind wir erst um 2 auf den Plenken gekommen noch 2h bis alle Lifte dichtmachen.
Trotzdem alles mitgenommen was in Reichweite war… natürlich auch das Apres-Ski höhö 😎
Als wir um 5 wieder im tal waren und die Ski wieder abgegeben hatten, entschlossen wir uns entgegen den Olé-Olé-grölenden-Holländer-Strom nicht in die Disse sondern in die Sauna zu rocken.
Um 9 holte uns dann auch schon Manni unser Busfahrer am vereinbartem Meetingpoint ab und wir waren wie nach Plan um 10 wieder im verregneten Zuhause.

Rix Endless Summer at winter:

Skitour nach Mayrhofn
wp_reset_postdata(); ?>

1 Kommentar

  1. Pingback: Rix Endless Summer » Blog Archive » Der weiße Sommer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.