Blog

Unser Blog

Die erste Woche auf Naxos

war voller Eindrücke und spannender Momente. Es fing jeden Tag mit Frühstück in der Sonne an und endete oft mit Blick auf die im Meer untergehende Sonne.

Während der ersten Woche waren neben 5 Kitern auch meine Mamma, Ines und meine Kinder mit im Team.

Auch wenn es eigentlich unterschiedliche Interessen gab, konnten wir immer zusammen einen tollen Tagesablauf organisieren. Während wir kiten waren, spielten die Kids im Wasser oder bauten Sandburgen. Das Meer hatte noch angenehme 22°C und auch die Sonne hatte noch viel Kraft.

Mikri Vigla

Für die meisten KiterInnen war es das erste Mal im tiefen Wasser, weshalb wir erst einmal etwas Fokus auf Bodydrag und Safety legten. Aber nach kurzer Zeit kam jeder gut klar und hatte den Dreh raus. Mit Nick bin ich dann nur noch am Strand mitgelaufen und gelegentlich einen Schirm zurück gefahren.

Mikri Vigla

Die Windausbeute war ungefähr 50% kitebar. An den Tagen an denen der Wind fehlte, konnten wir klasse nutzen, um die Insel kennen zu lernen. Immer mit dem Hintergrund weitere Surfspots zu erkunden.

Gruppenbild

Susanne und Thomas

Nick, Rick & Lia

Die Tage waren aufregend und so hatte jeder früh Hunger und war einverstanden, schon kurz nach Sonnenuntergang einzukehren, was somit klasse mit dem Rhythmus der Kinder harmonierte.

Abendmahl

Am Montag nächster Woche werden meine Mädels zusammen mit dem Flugzeug die Insel verlassen und 2 weitere Kite-Gäste unser Team ergänzen. Dann liegt der Fokus wahrscheinlich noch mehr auf den sportlichen Genuss.

Information

Komm mit uns auf Reisen. Erlebe Abenteuer und entdecke die Welt mit uns. Ganz individuell wie du es möchtest.

Kontakt Information

Rick Juling, +49 177 6822584, rick.juling@gmail.com

Fasanenweg 5, 24395 Gelting, Germany